01/31 91 262

Mo-Fr: 08 - 18 Uhr

Menü
ratenzahlung
Suche

Chia-Hanf Brot

von Keimling Naturkost
Chia und Hanf für den Energiekick!
  • Aus wertvollen Lein-, Hanf- und Chia Samen
  • für rohköstliche Sandwiches, Dips und zum Knabbern
  • mit Mandeln und Kürbiskernen

Rohkost-Brot-chia-hanf

More Views

  • Hanf-Pflanze
  • Hanfsamen
  • Chia-Samen

SKU-Nr. 3625

Einzelpreis:
8,95 €

Grundpreis: 4,97 €/100 g

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

nur 5,90€ | ab 100€ versandkostenfrei

Verpackungseinheit:
180 g 8,95 € 4,97 €/100 g

* Pflichtfelder

Details

Rohkost Chia Hanf Brot

Dieses Rohkost Brot ist eine wertvolle Köstlichkeit, denn es profitiert von den wunderbaren Inhaltsstoffen der einzelnen Zutaten: Chia Samen aus Mexiko war bereits zu Zeiten der Azteken und Maya ein wichtiger Energiespender. Es zählt als Superfood der Azteken und bringt zahlreiche wichtige Inhaltsstoffe. Dazu gesellt sich der Hanfsamen, der als wichtiger Lieferant für Pflanzeneiweiß mittlerweile ein hoch geschätztes Lebensmittel in der veganen, vegetarischen und nicht zuletzt in der Rohkost-Küche geworden ist.

Besonders Energie- und Eiweißreich!

Chia Samen schenkt uns eine Vielzahl wertvoller Inhaltsstoffe in hoher Konzentration: Neben Omega-3 und -6-Fettsäuren, seinem hohen Ballaststoffanteil, liefert er auch Vitamine und Mineralstoffe sowie Fette, Antioxidantien und Spurenelemente. Der Hanf tut es ihm gleich – wobei er besonders viele essentielle Aminosäuren und pflanzliches Eiweiß beisteuert:

+ Vitamine
wie Vitamin A, Niacin, Thiamin und Riboflavin, Vitamin E (Tocopherol)

+ Mineralien
wie Calcium, Phosphor, Kalium, Magnesium, Zink und Kupfer

+ Sekundäre Pflanzenstoffe
wie Ballaststoffe, Aminosäuren, Fettsäuren, Antioxidantien und vor allem Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, leicht verdauliches Edestin, Spurenelemente, Chlorophyll

+ Enzyme

Aromatisch und voller natürlicher Energie: Unser Chia-Hanf-Brot

Für unsere Vitalstoffpakete in Form von köstlichen Brotscheiben werden alle Zutaten in rein ökologischem, zumeist kleinbäuerlichem Landbau kultiviert. Die schonende Ernte und Verarbeitung sowie Trocknung bei stets weniger als 45 °C garantiert Ihnen wirkliche Rohkost-Qualität und ein immenses Vital- und Nährstoffspektrum. Selbstverständlich verzichten wir bei diesem naturbelassenen Brot auf Zusatzstoffe und Konservierungsmittel. Was bleibt, ist der wunderbare natürlich-aromatische Geschmack!

Unser aromatisches Chia-Hanf-Brot ist vollgepackt mit bioaktiven Vitalstoffen und Ballaststoffen! Es ist eine wertvolle Mahlzeit, belegt mit Rohkost-Cremes, Tomaten oder Basilikumkäse. Genießen Sie es auch als köstlichen Snack, Knabberei oder zusammen mit herrlichen Kräuterdips.

  • aus wertvollen Lein-, Hanf- und Chiasamen
  • mit Mandeln und Kürbiskernen
  • für rohköstliche Sandwiches, Dips und zum Knabbern
  • frei von Laktose und Milcheiweiß
  • frei von Weizen und Gluten
  • ohne Konservierungsmittel, ohne Schwefel
  • ohne künstliche Zusatzstoffe

Artikelnummer:

Rohkost Chia-Hanf Brot 180 g, 36251

Häufige Fragen

Sie haben Hanf im Brot verarbeitet. Macht dieses Brot süchtig?


Wie lässt sich dieser wahrhaft königliche Geschmack des Rohkost Chia-Hanf Brotes erklären?


Enthält das Rohkost Chia-Hanf Brot Gluten?

 

Sie haben Hanf im Brot verarbeitet. Macht dieses Brot süchtig?

Wir glauben zu wissen, was Sie meinen. Das (roh)köstliche Brot verlangt mit Sicherheit nach mehr. Wiederholen Sie diesen Genuss so oft Sie wollen. Genuss steigert Ihr Wohlbefinden. Geschälte Hanfsamen sind sehr nährstoffreich und ein vorzügliches Nahrungsmittel. Hochwertiges Hanföl, ungesättigte Fettsäuren und essentielle Aminosäuren sind in den kleinen Samen enthalten. Hanf gehört zu den ältesten Nutzpflanzen der Welt. Er wird als Faserlieferant, Heilpflanze und Ölpflanze geschätzt. Hanfsamen sind pure Power!

Wie lässt sich dieser wahrhaft königliche Geschmack des Rohkost Chia-Hanf Brotes erklären?

Lassen Sie uns eine Geschichte erzählen. Ein kluger Bursche beobachtet den Wirt eines Gasthauses bei der Abreise. Doch kaum ist dieser vom Hof, empfängt die Wirtin Besuch. Sie beköstigt den späten Gast aufs Beste. Dampfende Speisen werden aufgetragen, Entenbrüste glänzen im Kerzenlicht, Würste quellen aus Schüsseln,  und süße Kuchen werden aufgetürmt. Vor den Fenstern setzt ein heftiger Regen ein. Blitze erhellen den Gastraum. Da hört die Wirtin den Wirt zurückkommen. Sofort verschwinden die Speisen vom Tisch und der Besucher sucht über die Felder fliehend das Weite. Auch für unseren Burschen wird es Zeit vor dem Unwetter zu flüchten. Er betritt das Gasthaus und bittet um eine warme Suppe. Die Wirtin füllt ihm unwillig den Teller mit drei Fettaugen und heißem Wasser. Der Wirt wird in gleicher Weise verwöhnt. Die Männer kommen ins Gespräch. Unser Bursche erzählt dem Wirt, dass er zu dieser  wenig genießbaren Brühe ein königliches Festmahl zaubern könnte, wenn er nur ein paar Zutaten hätte. Der Wirt ist bereit zu wetten, dass dieses nicht möglich sei. Trotzdem muss die Wirtin nach Mandelmehl suchen, es folgen Kürbiskerne, Leinsamen, Hanfkörner, Chia-Samen und eine Prise Salz und Kümmel. Als reines Wasser und alle Zutaten auf dem Tisch stehen, formt der kluge Bursche feine Brotfladen daraus, lässt sie in der Wärme des Gastraumes antrocknen. Die Wirtin findet plötzlich einen Entenbraten in der Wäschetruhe, und Würste hängen wie von Zauberhand kunstvoll gebunden über dem Feuerherd. Der Wirt gibt sich geschlagen. Doch nachdem er die Brotscheiben probiert hat, lässt er Entenbraten und Würste stehen, und beschließt von nun an, königlich zu speisen. Was aus den Wirtsleuten und dem klugen Burschen geworden ist, wissen wir nicht. Das Rezept der  königlichen Brotfladen ist erhalten geblieben. Wir haben es verfeinert – unsere Zutaten stammen garantiert aus ökologischem Landbau und haben zu 99 % Rohkost-Qualität.

Enthält das Rohkost Chia-Hanf Brot Gluten?

Nein, das Rohkost-Brot enthält keinen Weizen und auch kein anderes glutenhaltiges Getreide. Alle verwendeten Zutaten sind glutenfrei. Bei der Herstellung kommen die Zutaten nicht in Kontakt mit glutenhaltigen Getreiden.

Leckere Rezepte

Chia-Hanf-Brot mit Rosenkohl Paté

Chia-Hanf-Brot mit Rosenkohl Paté

Für ein schnelles Abendessen mit dem Chia-Hanf-Brot.

  • 1/2 Tasse Sonnenblumenkerne
  • 1/2 Tasse Hanfsamen
  • 1 EL Hanfmus
  • 1 Tomate
  • 1 Tasse Rosenkohl
  • je nach Geschmack Salz
  • 1-2 Scheiben Chia-Hanf-Brot

Mahlen Sie die Sonnenblumenkerne und die Hanfsamen im Personal Blender oder Vitamix zu Mehl. Geben Sie die übrigen Zutaten hinzu und vermixen alles zu einer leckeren Paté. Serviervorschlag: Belegen Sie eine Scheibe Chia-Hanf-Brot mit Rosenkohlblättern oder in Scheiben geschnittenen Rosenkohlköpfen, geben Paté darauf und bestreuen sie mit Hanfsamen.

Chia-Hanf-Brot mit fruchtiger Marmelade

Chia-Hanf-Brot mit fruchtiger Marmelade

Das Chia-Hanf-Brot in einem süßen Rezepte

  • 1 Handvoll getrocknete wilde Aprikosen
  • 3 Datteln Deglet Nour - entsteint
  • 1-2 Scheiben Chia-Hanf-Brot

Zubereitung: Weichen Sie die Aprikosen und die Datteln über Nacht in Wasser ein und pürieren Sie alles zusammen (inkl. Einweichwasser) am nächsten Morgen. Sie erhalten einen leckeren süßen Aufstrich.

Chia-Hanf-Brot-Sandwich

Chia-Hanf-Brot-Sandwich

Ein Sandwich aus Chia-Hanf-Brot

  • 1 Tasse Belugalinsen, über Nacht eingeweicht
  • 4 EL Knollensellerie, geraspelt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1-2 Scheiben Chia-Hanf-Brot

Zubereitung: Spülen Sie die eingeweichten Belugalinsen gründlich ab und verarbeiten Sie sie zusammen mit dem geraspelten Sellerie, den Gewürzen und etwas Wasser nach Bedarf im Mixer zu einer Paté. Halbieren Sie eine Scheibe Chia-Hanf-Brot. Die eine Hälfte mit Feldsalat, Gurke, Paté, Tomate und wieder Salat belegen und mit der anderen Brothälfte abdecken.

Zutaten, Nährwerte
Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g / 100 ml
Energie (kJ)/Energie (kcal) 2243 / 538
Fett (g) 44
davon:
- gesättigte Fettsäuren (g) 5
- einfach ungesättigte Fettsäuren (g)
- mehrfach ungesättigte Fettsäuren (g)
Kohlenhydrate (g) 8
davon:
- Zucker (g) 2
Ballaststoffe (g) 16
Eiweiß (g) 20
Salz (g) 1,1
Zutaten:
Mandeln*, goldener Leinsamen*, Kürbiskerne*, Hanfsamen (15 %)*, Chiasamen (5 %)*, Himalayasalz, Kümmel* gemahlen.

Rohkost 99 %.
*Ökologischer Landbau
DE-ÖKO-001
EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft
Allergene:
Kann Spuren von anderen Nüssen, Sesam- und Senfsamen, Soya und Sellerie enthalten.
Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Produktbewertung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen Registrieren

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt sind keine Bewertungen vorhanden.

Schreiben Sie Ihre Produktbewertung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen Registrieren