01/31 91 262

Mo-Fr: 08 - 18 Uhr

Menü
ratenzahlung
Suche

Sauerkirschen

von Keimling Naturkost
Südländische Genüsse!
  • Säuerlich-saftiges Aroma
  • perfekt für Müslis, Studentenfutter und Rohkost Riegel

Rohkost-Sauerkirschen

More Views

  • Rohkost-Sauerkirschen
  • frische Kirschen
  • Sauerkirschen am Zweig

SKU-Nr. 1460

Einzelpreis:
ab 7,95 €

Grundpreis: 39,75 €/kg

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

nur 5,90€ | ab 100€ versandkostenfrei

Verpackungseinheit:
200 g 7,95 € 39,75 €/kg
500 g 18,95 € 37,90 €/kg Sie sparen 4%
2,5 kg 95,00 € 38,00 €/kg Sie sparen 4%

* Pflichtfelder

Details

Rohkost Sauerkirschen

Die Sauerkirsche oder auch Weichsel genannt, ist hierzulande in alten Obstgärten fester Bestandteil. Denn was unsere Eltern und Großeltern an ihr begeisterte, hat auch heute noch Bestand: Während die Süßkirsche bevorzugt frisch gegessen wird, ist die Sauerkirsche aufgrund ihres intensiv bleibenden Aromas gerade auch als Trockenfrucht sehr begehrt. Getrocknete Sauerkirschen bereichern Fruchtmischungen, Müslis und viele weitere Köstlichkeiten aus der vitalen Küche. Ein Muss für Trockenfruchtliebhaber! 

Kleine Frucht mit großem Inhalt! 
Sauerkirschen sind nicht nur vollaromatisch und saftig. Sie bringen auch eine Fülle wichtiger Inhaltsstoffe mit sich, die unsere Ernährung bereichern und unser Wohlbefinden unterstützen. Neben ihrer Vitamine, Mineralien und Spurenelemente sind besonders die sekundären Pflanzenstoffe der Sauerkirsche von Bedeutung – die Pflanzenphenole.

+ Vitamine
wie Vitamin A und C, Betakarotin, Pantothensäure und Vitamin B

+ Mineralien
wie Kalium, Magnesium und Calcium

+ Sekundäre Pflanzenstoffe
wie Anthocyane, Melatonin und Flavonoide, Spurenelemente

+ Enzyme

Unsere Sauerkirschen sind ein Fest für Ihren Gusto!
Aus ökologischem Landbau in Usbekistan stammend, werden die reifen Sauerkirschen sorgfältig geerntet und bei rohköstlichen Temperaturen ohne Zusatzstoffe, Schwefel oder Konservierungsmittel getrocknet. Ihr Geschmack ist unbeschreiblich fruchtig, intensiv und mit einer feinen säuerlichen Note. Ein wahres Gedicht für jeden Trockenfruchtkenner!

Am besten schmecken unsere Sauerkirschen pur oder als Zutat in Studentenfutter, Frühstücksmüsli, Rohkost Energieriegeln und mehr.

 

  • Herkunftsland: Usbekistan
  • säuerlich-saftiges Aroma
  • ohne Glucose getrocknet
  • frei von Laktose und Milcheiweiß
  • frei von Weizen und Gluten
  • keine künstliche Reifungstechnik
  • keine Dampfbehandlung
  • keine chemische Behandlung

 

Artikelnummer:

Sauerkirschen 100 g 14601

Sauerkirschen 200 g 14602

Sauerkirschen 500 g 14603

Sauerkirschen 2,5 kg 14605

Häufige Fragen

Wie unterscheiden sich Sauerkirschen von Süßkirschen?


Sind die getrockneten Sauerkirschen gesüßt?


Sauer macht lustig. Aber wie sauer sind diese Sauerkirschen?


Mit welchen Zutaten kombiniere ich Sauerkirschen am besten?

 

 

Wie unterscheiden sich Sauerkirschen von Süßkirschen?

Den größten Unterschied verrät uns schon der Name: Sauerkirschen sind im Vergleich zu Süßkirschen saurer. Und so wird gerade in den Sommermonaten die süße Variante – wenig verwunderlich – als frische Frucht der sauren „Schwester“ vorgezogen. Sauerkirschen frisch mögen wohl die wenigstens gerne. Doch als Trockenfrucht erfreut sich die Sauerkirsche sehr großer Beliebtheit. Für den großen geschmacklichen Unterschied ist vor allem der Gehalt an Säure verantwortlich – die Säure ist dabei hauptsächlich die Apfelsäure.
Doch nicht nur im Geschmack gibt es einen wesentlichen Unterschied: Sauerkirschen haben einen wesentlich höheren Anteil an Polyphenolen im Vergleich mit den süßen Sorten.

 

Sind die getrockneten Sauerkirschen gesüßt?

Unsere Sauerkirschen sind nicht zusätzlich gesüßt oder mit Glucose getrocknet. Die Sauerkirschen sind 100% natürlich und ohne Zusatzstoffe.
Bei Ihren Rezepten können Sie natürlich fruchtig, säuerlich und süß vereinen. Nicht ohne Grund werden Sauerkirschen und Bananen zum Beispiel sehr gerne kombiniert.

 

Sauer macht lustig. Aber wie sauer sind diese Sauerkirschen?

Bei einigen Sorten der Sauerkirsche in Rohkost-Qualität oder frisch verzieht sich das Gesicht beim Verzehr sicherlich zur Grimasse.
Bei dieser Sorte für unseren getrockneten Sauerkirschen erleben Sie einen fruchtig, intensiven Geschmack mit einer feinen, säuerlichen Note ... fern von sauren Gesichtszügen.

 

Mit welchen Zutaten kombiniere ich Sauerkirschen am besten?

Ein Klassiker sind unsere Sauerkirschen als Zutat in Fruchtmischungen wie Studentenfutter und Müslis. Wer Energieriegel in Alltag und Beruf schätzt, dem können wir nur empfehlen, es auch mal mit Sauerkirschen als Zutat zu versuchen: Einfach Datteln, Sauerkirschen, Cashewkerne und Mandeln zu einem schnellen und einfachen Snack kombinieren.

Zutaten, Nährwerte
Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g / 100 ml
Energie (kJ)/Energie (kcal) 1306 / 312
Fett (g) 1,5
davon:
- gesättigte Fettsäuren (g) 0,3
- einfach ungesättigte Fettsäuren (g)
- mehrfach ungesättigte Fettsäuren (g)
Kohlenhydrate (g) 64
davon:
- Zucker (g) 45
Ballaststoffe (g) 8
Eiweiß (g) 5
Salz (g) < 0,1
Zutaten:
Sauerkirschen, sonnengetrocknet
Rohkost
Ökologischer Landbau
DE-ÖKO-001
Nicht-EU-Landwirtschaft
Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Produktbewertung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen Registrieren

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt sind keine Bewertungen vorhanden.

Schreiben Sie Ihre Produktbewertung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen Registrieren