Bio Organisch
Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an!
01/31 91 262 Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Ananas
Süß und schmackhaft

Nur für kurze Zeit - 20% Rabatt auf ausgewählte Artikel

Angebot -20%
Pflaumen ohne Stein, bio 500 g
Pflaumen ohne Stein: So müssen getrocknete Pflaumen schmecken! Süß, mild und ursprünglich: Der gesunde Snack ist reich an Vitamin A und Kalium, enthält wertvolles Eisen und ist eine Ballaststoffquelle. Kaliumquelle Enthält Eisen Reich an Vitamin A Ballaststoffreich Aus reifen Früchten Ungeschwefelt* und ungezuckert Typischer, ursprünglicher Geschmack Wunderbar bissfest Top für Müsli, als Snack und als Kompott Pflaumen ohne Stein: Vitalstoffe für das Wohlbefinden naschen Meine getrockneten Pflaumen sind beliebt als Frühstück, fruchtiger Snack für zwischendurch und gut für Ihre Gesundheit. Genießen Sie den typischen, reinen Pflaumengeschmack und die hohe Vitalstoffdichte! Wussten Sie, dass… …Vitamin A zu einem normalen Eisenstoffwechsel beiträgt? …Vitamin A zu einer normalen Funktion des Immunsystems beiträgt? …Vitamin A zur Erhaltung normaler Haut beiträgt? …Vitamin A zur Erhaltung normaler Sehkraft beiträgt? …Kalium zu einer normalen Funktion des Nervensystems beiträgt? …Kalium zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks beiträgt? …Kalium zu einer normalen Muskelfunktion beiträgt? Pflaumen ohne Stein:Reife Früchte – Aroma pur Die Pflaumen ohne Stein werden erst geerntet und weiter verarbeitet, wenn sie genug Sonnenstrahlen erleben durften! Reif und vollmundig verzaubern sie mit ihrem herrlich fruchtigen Geschmack Müslis und Desserts. Wissenswertes über Pflaumen Pflaumen gehören zur Familie der Rosengewächse. Der Pflaumenbaum kann bis zu 10 Meter hoch werden. Die Blütezeit reicht von April bis Mai. Wissenschaftler vermuten, dass ihr Ursprung zwischen dem Kaukasus und dem Altaigebirge liegt. Für die Farbe der Pflaumen sind Anthocyane verantwortlich. Diese sekundären Pflanzenstoffe sind in vielen blau-violetten Früchten zu finden und zählen zu den Antioxidantien. * lt. EU-Bio-Verordnung

500 g (ab € 66,72* / kg)

ab € 33,36*

Angebot -20%
Zedernkerne
Rohkost Zedernkerne Die Ernte der Zedernkerne oder Zedernnüsse aus Zapfen der Zirbelkiefer (Pinus cembra asp. sibirica) ist kein leichtes Unterfangen: Die Kerne werden nach dem Pflücken sortiert und von der Schale befreit, die letzten Reste mit einem Sieb entfernt. Im Anschluss werden die geschälten Kerne dann schonend getrocknet und zuletzt von Hand auf Qualität kontrolliert und sortiert. Doch nicht nur wegen des geringen Ertrages und der aufwendigen Ernte zählen Zedernkerne zur „Kernelite“ – sie sind auch wahre Vitalitätsbündel. Nahrhaft, voller Vitamine und mit vielen wertvollen MineralstoffenZedernkerne enthalten ca. 60% hochwertige Öle und viel pflanzliches Eiweiß mit 19 verschiedenen Aminosäuren. Sie besitzen zudem einen hohen Phosphatidegehalt, der in Wachstumsphasen eine bedeutende Rolle spielt. + Vitamine B-Vitamine und Vitamin E + Mineralien wie Kalzium, Kalium, Phosphor, Magnesium, Eisen, Jod, Zink + Sekundäre Pflanzenstoffe wie Antioxidantien und ungesättigte Fettsäuren + Enzyme Unsere Zedernkerne in Rohkost Qualität: Wertvolle Knabberei und aromatische Verfeinerung Das natürliche Wachstum der Zirbelkiefer fernab der Zivilisation, die sorgsame Ernte und schonende Trocknung machen die Kerne zu einer ganz besonderen Delikatesse in der rohköstlichen Küche. Verwenden Sie die Kerne einfach naturbelassen in Salaten und Smoothies oder probieren Sie ein rohköstliches Pesto aus Zedernkernen und frischem Basilikum. Ein ganz besonderer Genuss.   Herkunftsland: Russland intensiver Geschmack mit leicht harzigem Aroma reich an pflanzlichem Eiweiß und wertvollen Ölen köstlicher Snack oder feine Rohkost-Zutat frei von Laktose und Milcheiweiß frei von Weizen und Gluten ohne Konservierungsmittel ohne künstliche Zusatzstoffe

100 g (ab € 48,40* / kg)

ab € 4,84*

Angebot -20%
Zweigdatteln Deglet Nour Supreme
Rohkost Zweigdatteln Deglet Nour Supreme Dattelpalmen sind schon seit der Aera Mesopotamien bekannt. In der archäologischen Fundstätte Festung Masada in Israel konnten sogar 2000 Jahre alte Dattelkerne ausgegraben werden. Forscher haben es geschafft einen Dattelkern davon vor einigen Jahren zum Keimen zu bringen. Dattelpalmen gedeihen in sehr heißen Wüstenregionen und spenden nach 5-6 Jahren kostbare Früchte – die Datteln. Weil die Palmen nur alle 2 Jahre Früchte spenden und dies bereits nach 100 Jahren wieder einstellen, muss der Dattelanbau sorgfältig geplant sein.  Datteln sind enorme EnergiequellenDatteln sind willkommene Kraftspender und aufgrund ihres hohen Gehalts an Kohlenhydraten von 60-70% lange als Trockenfrucht haltbar. Das macht sie zum Beispiel seit Jahrhunderten zu einer bewährten Nahrungsquelle von Wüstennomaden, die oftmals dank nur einer Dattel pro Tag überleben konnten. Sie enthalten mehr Ballaststoffe als Vollkornbrot, mehr Kalium als Bananen und unterstützen sanft die Verdauung. + Vitamine wie Folsäure und Beta-Carotin, Vitamin A, Vitamin D, Vitamin B 1 und B 2 + Mineralien wie besonders viel Kalium, aber auch Magnesium und Calcium, Eisen, Phosphor + Sekundäre Pflanzenstoffe wie essentielle Aminosäuren, Spurenelemente Fluor und Selen + Enzyme Unsere Zweigdatteln Deglet Nour: Finger des Lichts Vollmundig im Geschmack, soft und mit einem Hauch Marzipanaroma – das beschreibt unsere Datteln Deglet Nour Supreme. Sie werden in Tunesien ohne Zusatz von Chemikalien ökologisch angebaut, schonend geerntet und unter Rohkostbedingungen sanft getrocknet. Bei all unseren Datteln kommen weder Glucose, noch andere Konservierungsmittel zum Einsatz. So erhalten Sie das wunderbare, reine Dattelaroma in natürlich bester Qualität. Die Dattel ist ein hervorragender Snack für Zwischendurch und auf Reisen, aber auch eine wunderbare Zutat für zahlreiche leckere Rohkostspeisen. Datteln Deglet Nour Supreme werden gern als Süßungsmittel in Smoothies und Puddings verwendet, aber auch in Rohkost-Kuchen. Sie sind eine Hauptzutat in unseren beliebten Rohkost-Konfekten und machen diese erst zu etwas besonderem.  Für alle Keimling-Datteln gilt: keine künstliche Reifungstechnik keine Glukosebäder keine Dampfbehandlung keine chemische Behandlung kein Schockgefrieren  

500 g (ab € 10,36* / kg)

ab € 5,18*

Angebot -20%
Goldfeigen
Rohkost Goldfeigen Der Feigenbaum ist einer der ältesten Pflanzen, die der Mensch kultiviert und nutzt. Es gibt mittlerweile über 250 verschiedene Feigenarten, wobei die Bäume ein Alter von bis zu hundert Jahren erreichen können. Bereits seit Jahrtausenden ist der Feigenbaum auf der gesamten Welt begehrt. In der Antike stellte die Feigenfrucht ein wichtiges Grundnahrungsmittel dar. Sie stand außerdem für Wohlstand und Fruchtbarkeit. Gemäß einer Sage nach soll die Göttin Athene den Feigen Anbau ins antike Griechenland gebracht haben. Dort wurde die Frucht passender Weise dem Gott für Fruchtbarkeit gewidmet – Dionysos.   Kohlenhydratreich, basisch und voller VitalstoffeFeigen zählen zu den ältesten Nahrungsmitteln der Welt. Sie versorgen uns mit einer Fülle an Kohlenhydraten, Vitalstoffen, verdauungsfördernden Enzymen, Mineralien, Aminosäuren und mehr. Sie sind ein süßes und sättigendes Lebensmittel bei nur in etwa 250 Kilokalorien pro 100 g Trockenfrucht. Während frische Feigen nicht das ganze Jahr über verfügbar sind, sind getrocknete Feigen lange haltbar und besonders schmackhaft. Sie enthalten eine Fülle an Inhaltsstoffen wie: + Vitamine wie Vitamin C und E, Vitamine B1, B2 und B6, Pantothensäure, Biotin und Folsäure + Mineralien wie besonders viel Kalium, Calcium, Phosphor, Magnesium und Eisen + Sekundäre Pflanzenstoffe wie essentielle Aminosäuren und außerdem Ballaststoffe + Enzyme Unsere Goldfeigen schmecken nach mehr... Das Anbaugebiet Extremadura im südwestlichen Spanien versorgt unsere Goldfeigen mit extra viel Sonne. Ökologisch angebaut und schonend verarbeitet ohne Schwefel oder andere Zusatzstoffe werden die reifen Früchte langsam bei Rohkost-Temperaturen getrocknet. Dies ist das Geheimnis für ihren vollmundigen Geschmack, der an Honig erinnert. Die Konsistenz bleibt wunderbar cremig und die Haut der Früchte zart. Unsere spanische Goldfeige ist ein köstlicher Genuss für besinnliche Stunden und zugleich Kraftspender in Sport, Beruf und auf Reisen. Herkunftsland: Spanien cremig weicher Genuss mit mild-süßer Honignote ohne Glucose getrocknet frei von Laktose und Milcheiweiß frei von Weizen und Gluten keine künstliche Reifungstechnik keine Dampfbehandlung keine chemische Behandlung

500 g (ab € 11,18* / kg)

ab € 5,59*

Angebot -16%
Helle Bergfeigen
Rohkost Helle Bergfeigen Der Feigenbaum zählt mit zu den ältesten Pflanzen auf der Erde, die der Mensch kultiviert und nutzt. Bereits seit Jahrtausenden hat dieser Baum es geschafft, auf der gesamten Erde Berühmtheit zu erlangen: Am bekanntesten ist sicherlich seine Erwähnung in der Bibel, als das Feigenblatt bei Adam und Eva zur Bedeckung der Blöße Verwendung fand. Aber auch in Griechenland  und im alten Rom hat es die Feige in zahlreiche überlieferte Legenden, Sagen und Kunstwerke geschafft. Sie war ein Symbol für Fruchtbarkeit, welchem eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt wurde.   Die Feige, eine wertvolle Frucht und EnergiespenderFeigen zählen zu den ältesten Nahrungsmitteln der Welt. Sie versorgen uns mit einer Fülle an Kohlenhydraten, Vitalstoffen, verdauungsfördernden Enzymen, Mineralien, Aminosäuren und mehr. Sie sind ein süßes, basisch wirkendes und sättigendes Lebensmittel bei nur in etwa 250 Kilokalorien pro 100 g Trockenfrucht. Während frische Feigen nicht das ganze Jahr über verfügbar sind, sind getrocknete Feigen lange haltbar und besonders schmackhaft. Sie enthalten eine Fülle an Inhaltsstoffen wie: + Vitamine wie Vitamin C und E, Vitamine B1, B2 und B6, Pantothensäure, Biotin und Folsäure + Mineralien wie besonders viel Kalium, Calcium, Phosphor, Magnesium und Eisen + Sekundäre Pflanzenstoffe wie essentielle Aminosäuren und außerdem Ballaststoffe + Enzyme Unsere hellen Bergfeigen sind sonnenverwöhnt und besonders soft! Im besten Feigengebiet der Türkei an der Sonne gereift, bekommen unsere hellen Bergfeigen noch die Zeit, natürlich am Baum zu trocknen. Nach der Ernte, werden die Feigen zur letzten Trocknung in der Sonne ausgebreitet und bewahren so ihr natürlich süßes Aroma sowie eine besondere Saftigkeit. Unsere weichen Feigen sind geschmacklich mit den meisten handelsüblichen Trockenfeigen nicht zu vergleichen! Sie werden ohne jegliche Zusatzstoffe wie Schwefel schonend verarbeitet und entsprechen höchster Rohkost-Qualität. Unsere hellen Bergfeigen sind ein süßer Snack für zwischendurch und unterwegs, aber auch eine ideale Zutat für rohköstliche Kuchenteige, Desserts und Shakes. Geheimtipp vom Keimling-Team: Für rohköstliche Speisen benötigen wir oft eingeweichte Feigen. Dafür werden die aufgeschnittenen Früchte über Nacht mit Wasser angesetzt und am folgenden Tag im Mixer oder Küchenmaschine zu Kuchenteigen oder Smoothies weiterverarbeitet. Schütten Sie das Einweichwasser keinesfalls weg! Über Nacht hat es sich in ein erfrischendes, calciumreiches Feigen Getränk verwandelt!  Herkunftsland: Türkei aus dem besten Feigen-Anbaugebiet der Türkei weich und saftig angenehm mild und süß ohne Glucose getrocknet frei von Laktose und Milcheiweiß frei von Weizen und Gluten keine künstliche Reifungstechnik keine Dampfbehandlung keine chemische Behandlung

500 g (ab € 66,72* / kg)

ab € 33,36*

  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenloser Versand ab 125 €
  • Grosse Auswahl
#keimlingnaturkost
folge uns auf Instagram
Loading...
Newsletter abonnieren und 10 € Gutschein sichern!
Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten oder Aktionen mehr - jetzt anmelden und 10 € Gutschein sichern!
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.