Bio Organisch
Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an!
01/31 91 262 Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Detox-Auszeit für Körper und Seele

Detox ist in aller Munde und doch gar nicht so leicht zu fassen. Denn von Heilfasten über Basendiät bis zum “Digital Detox” gibt es zahllose Varianten. Eines haben alle gemein: Sie sollen Körper, Geist und Seele von Schädlichen Ballast befreien.

Ihre Detox Tour

Vegan Unterwegs

Die täglichen Herausforderungen und wie Sie sie genussvoll meistern 

Veganer werden ist nicht schwer, Veganer sein dagegen sehr – zumindest manchmal. Zu Hause fällt die vegane Ernährung leicht. Sie kaufen für sich selbst ein und bereiten Ihr Essen so zu, wie Sie es möchten. Die Herausforderung beginnt, wenn Sie ins Restaurant gehen, sich mit Freunden treffen, auf Familienbesuch sind oder in den Urlaub fahren.

Vegan unterwegs? Mit unseren Tipps meistern Sie jede Situation:

  • Vegan bei Freunden
  • Vegan im Restaurant

Vegan bei Freunden – Das kannst du ja alles gar nicht essen

Vegan bei Freunden

Sie sind auf eine Party eingeladen. Auf dem Büffet stehen Nudelsalat, Würstchen im Schlafrock, vielleicht ein Topf Chili con Carne, Baguettebrot, Muffins, Kräuterquark, Joghurtdip und ein paar Karotten- und Paprikasticks. Fügen Sie sich in Ihr Schicksal und knabbern den ganzen Abend frustriert am Gemüse herum? Hoffentlich nicht!

Erwarten Sie nicht, dass Ihr Gastgeber bei der Planung alle Essgewohnheiten seiner Gäste berücksichtigt. Fragen Sie stattdessen schon im Vorfeld nach, was Sie zum Büffet beisteuern können. Bringen Sie zum Beispiel vegane Brownies, einen orientalischen Linsensalat und selbstgebackenes Fladenbrot mit. Damit werden Sie auch die anderen Gäste begeistern.

Zu den Konfekten

Vegan im Urlaub – Nahrungssuche im fremden Land

Vegan im Urlaub

Andere Länder, andere Küche: Um im Urlaub keine böse Überraschung zu erleben, erfordert es eine gute Vorbereitung. Bestellen Sie bei Ihrer Fluggesellschaft eine vegane Mahlzeit (Code: „VGML“). Rufen Sie im Hotel an und erkundigen Sie sich nach dem veganen Frühstücksangebot. Gibt es Mandelmilch? Vielleicht wird dank Ihres Anrufes extra eine vegane Milchalternative angeboten.

Um wirklich auf Nummer sicher zu gehen, nehmen Sie einfach Ihren Personal Blender oder mit in den Urlaub. Packen Sie außerdem noch eine Reiseration Mandelpüree in den Koffer – schon sind Sie perfekt ausgestattet für Ihre vegane Frühstücksmilch.

Recherchieren Sie im Internet, welche veganen Restaurants und Supermärkte in Hotelnähe liegen. So wissen Sie bereits vor Urlaubsbeginn, wo Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen und sich mit frischen, veganen Lebensmitteln eindecken können.

Tipp: Haben Sie für den Fall, dass gerade keine vegane Alternative zur Verfügung steht, immer etwas frisches Obst, Trockenfrüchte, Nüsse und einen leckeren Riegel zur Hand. Damit werden Sie garantiert auch dann satt, wenn am Ausflugsziel keine veganen Alternativen zur Auswahl stehen.

Vegan im Restaurant – Ich nehm‘ dann mal wieder den Salat

Vegan im Resturant

Planen Sie einen Restaurantbesuch mit Freunden, verlassen Sie sich nicht nur auf Ihr Glück. Wenn Sie Pech haben, führt die Mehrheitsentscheidung Sie ins Steakhaus und das einzige, das Sie bedenkenlos essen können, ist mal wieder nur ein Salat.

Recherchieren Sie im Vorfeld ein paar Restaurants, die auch für Sie passen. Für ein beglückendes Restauranterlebnis eignen sich die indische, asiatische oder italienische Küche besonders gut. Hier stehen vegane Sachen oft schon in der Karte. Und falls nicht, lassen sich viele vegetarische Gerichte ganz einfach veganisieren.

Vielleicht haben Sie das Glück und leben in einer Stadt, in der vegane oder vegan-freundliche Restaurants ihre Gäste mit schmackhaften, rein pflanzlichen Kreationen. Gehen Sie mit Ihren Freunden dorthin und zeigen Sie ihnen, wie abwechslungsreich und schmackhaft die vegane Küche ist.

Lesen Sie hier unsere Tipps, welche veganen oder veganisierbaren Speisen Sie in verschiedenen Restaurants vom Italiener bis zum Koreaner finden können.

Weiterlesen: Vegan im Restaurant

  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenloser Versand ab 125 €
  • Ratenzahlung möglich
Mit gutem Gewissen täglich genießen. 
1
VEGANE QUALITÄT: REIN PFLANZLICH

Unsere Produkte sind frei von tierischen Bestandteilen. Aus Liebe zur Natur und zu Ihrer Gesundheit.

2
ROHKOST: SCHONENDE HERSTELLUNG

An unsere Produkte setzen wir höchste Ansprüche. Gentechnik und Bestrahlung sind ebenso tabu wie Trocknungstemperaturen über 45° C. 

3
PURE NATUR: FREI VON ZUSATZSTOFFEN

Nichts ist so vollkommen wie die Natur! Genießen Sie Produkte maximaler Naturbelassenheit, ohne synthetische Vitaminzusätze, Konservierungsstoffe oder Füllmittel. 

4
OHNE PALMÖL: DEM REGENWALD ZULIEBE

Keimling Naturkost hat sich schon vor vielen Jahren für einen konsequenten Verzicht auf Palmöl entschieden. Unser Sortiment ist zu 100% palmölfrei.

5
ÖKOLOGISCHER LANDBAU: FÜR 100% BIO-QUALITÄT

Unsere Zulieferer betreiben kontrollierten ökologischen Landbau. Das heißt, kein synthetischer Pflanzenschutz, keine Mineraldünger und erst recht keine Gentechnik. 

#keimlingnaturkost
folge uns auf instagram
Loading...
Newsletter abonnieren und 10 € Gutschein sichern!
Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten oder Aktionen mehr - jetzt anmelden und 10 € Gutschein sichern!
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.