Bio Organisch
Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an!
01/31 91 262 Montag - Freitag 8 - 18 Uhr

Endlich Sicherheit beim Einkauf:
Rohkostprodukte mit „Really Raw“-Zertifizierung. 

Mit „veganer Rohkost“ werben viele – aber nicht immer halten die Produkte, was sie vollmundig versprechen. Für objektive Transparenz sorgt das „Really-Raw“-Gütezeichen. Es kennzeichnet vegane Lebensmittel in zertifizierter und von unabhängiger Stelle kontrollierter Rohkost-Qualität. 

Keimling Naturkost ist stolz, als eines der ersten Unternehmen die Really-Raw Zertifizierung der Raw Food Association erhalten zu haben. Damit können Sie sicher sein: wo Really-Raw draufsteht, ist auch wirklich Rohkost drin. Von der Ernte bis zum fertigen Produkt.

Warum Rohkost essen gut und vegane Rohkost am besten ist:

Pflanzliche Rohkost ist im Trend. Weil sie die Natur und das Leben respektiert. Weil sie uns ein Maximum an Vitaminen, Enzymen und naturbelassenen Mikro- und Makronährstoffen garantiert. Und weil sie lecker, fantasievoll und abwechslungsreich ist. 
Im weiteren Sinne ist jedes Lebensmittel Rohkost, das nicht irgendwann vor dem Verzehr über 45 °C erhitzt wurde. Ab dieser Temperatur beginnt die Zerstörung wertvoller Pflanzeninhaltsstoffe. Aber was macht „echte“ Rohkost sonst noch aus?

Rohkost – was ist das und was ist erlaubt

Leichtes Erwärmen vor dem Essen oder das Konservieren durch Dörren sind bei Rohkost grundsätzlich erlaubt, solange das Lebensmittel selbst nicht über 45 °C erhitzt wird. Entscheidend ist dabei nicht die Umgebungstemperatur, sondern die Temperatur des Lebensmittels. Um ihren ursprünglichen Nährwert zu erhalten, müssen Rohkost-Lebensmittel besonders schonend verarbeitet werden. 

Oft geht das nur mit Handarbeit: Trockenfrüchte oder Algen werden unter kontrollierten Bedingungen an der Sonne getrocknet. Cashewnüsse z.B. haben eine so dicke und harte Schale, dass sie normalerweise mit viel Hitze vorbehandelt werden, um das Knacken zu erleichtern. 

Bei Really-Raw Cashews erfolgt die Vorbehandlung lediglich durch Trocknen unter 40 ° C, das Knacken selbst findet dann manuell oder maschinell ohne Hitzezufuhr statt. Auch Transport und Lagerung erfolgen unter besonders streng kontrollierten Bedingungen. 

Diese Sonderbehandlung macht Rohkost-Lebensmittel natürlich etwas teurer. Dafür bleiben Enzyme und Vitamine erhalten, lebendig und ihrer Struktur unversehrt. Sie sind daher ernährungsphysiologisch und geschmacklich viel wertvoller. 

Cashewkerne ohne Haut
Garantiert Rohkost - da kalt geknackt!

200 g (ab € 37,75* / kg)

ab € 7,55*

„Really-Raw“ ist die erste unabhängige Rohkost-Zertifizierung in Europa:

Um verbindliche Qualitätsstandards bei pflanzlicher Rohkost zu fördern, hat Keimling Naturkost-Geschäftsführer Winfried Holler mit weiteren engagierten Händlern und Herstellern die Rawfood Association e. V. und das „Really-Raw“-Gütesiegel ins Leben gerufen. Ein „Really-Raw“-zertifiziertes Lebensmittel erfüllt strengste Qualitätskriterien und bietet als erste unabhängige Rohkost-Zertifizierung in Europa höchste Sicherheit beim Einkauf.
Angebot -11%
Ananas-Stücke First Class
Unsere Kunden wissen, warumdies ihre liebste Trockenfrucht ist.

200 g (ab € 44,75* / kg)

ab € 8,95*

Die Qualitätskriterien des „Really-Raw“-Standards:

• Das Lebensmittel darf ausschließlich natürliche Zutaten enthalten
• Anbau und Herstellung müssen zertifizierten Bio-Standards entsprechen
• Kein Erhitzen über 45 °C, auch nicht von einzelnen Bestandteilen
• Strikte Temperaturkontrolle bei Transport und Lagerung
• Schonende Verarbeitung ohne Denaturierung der wertvollen Biomoleküle
• Aktive Enzyme, Mikro- und ­Makronährstoffe müssen maximal erhalten bleiben
• Nachverfolgbarkeit von Ernte, Verarbeitung, Verpackung und Transport
• Die Einhaltung aller Kriterien muss durch ein unabhängiges Zertifizierungsunternehmen kontrolliert und bestätigt werden


Achtung Denaturierung – was bei Rohkost zu beachten ist

Lebensmittel mit „Really-Raw“-Zertifikat werden so verarbeitet, dass eine Denaturierung der enthaltenen Inhaltsstoffe unterbleibt. Beim Denaturieren werden Biomoleküle (z. B. Proteine oder DNS) im Lebensmittel so verändert, dass sie ihre biologische Funktion nicht mehr erfüllen können. 

Die bekannteste Denaturierung ist die durch Hitze (z. B. Eiweißgerinnung) wie wir es beim Kochen oder Braten eines Hühnereis augenscheinlich erleben. Aber auch durch Druck, chemische Reaktion oder Bestrahlung können Biomoleküle denaturieren und damit aus Ernährungssicht wertlos werden. Viele schädliche Verbindungen wie die berüchtigten Transfette und Acrylamide entstehen beim Erhitzen.

Was Sie beim Rohkost-Einkauf beachten sollten

Leckere Pizza, herzhafte Brote und Müslis, verführerisches Schoko-Konfekt und köstlich warme Speisen – all das ist auch in Rohkost-Form möglich. Insbesondere, wenn ein Lebensmittel aus mehreren Zutaten besteht und beispielsweise auch Öle, Süßungsmittel und Gewürze enthält, ist genaues Hinsehen erforderlich. Eine gesetzliche Regelung, was sich Rohkost nennen darf, gibt es bis heute nicht. 

So kommt es immer wieder vor, dass angebliche „Rohkost“-Produkte erhitzte Zutaten wie geröstete Nüsse, gerösteten Kokosblütenzucker oder raffinierte Öle enthalten – von tierischen Zusatzstoffen ganz zu schweigen. Das „Really-Raw“-Qualitätssiegel gibt Verbrauchern die Sicherheit unverfälschter und regelmäßig kontrollierter veganer Rohkost. 

Rohkost Pizza-Mini-Kräcker

200 g (ab € 5,94* / 100 g)

ab € 11,88*

Mehr Informationen zur Rawfood Association e. V. und zum „Really-Raw“-Siegel unter www.really-raw.de


Warum ist Sicherheit beim Rohkost-Einkauf so wichtig?

Viele Menschen, die sich dazu entscheiden, sich rohköstlich zu ernähren, -Rohkost reinfallen erwarten gesundheitliche Verbesserungen. Diese können natürlich nur dann eintreten, wenn sie auch wirkliche Rohkostprodukte verzehren und nicht auf Fake-Rohkost reinfallen.

„Really-Raw“-zertifizierte Lebensmittel im Keimling Naturkost Online-Shop

Pistazien

100 g (ab € 346,80* / kg)

ab € 34,68*

Chinesische Datteln

250 g (ab € 28,52* / kg)

ab € 7,13*

Jackfrucht

150 g (ab € 44,00* / kg)

ab € 6,60*

Bio-Oliven Nyons

500 g (ab € 35,16* / kg)

ab € 17,58*

Papaya Red Lady

200 g (ab € 40,40* / kg)

ab € 8,08*

Enthäutete Kakaobohnen

200 g (ab € 403,50* / kg)

ab € 80,70*

Bitter-Schokolade
Edle Bitterschokolade mit 80% Kakaoanteilin Rohkost-Qualität!

70 g (ab € 6,71* / 100 g)

ab € 4,70*

Kirsch-Nuss-Schokolade
Die etwas andere Art Rohkostschokolade zu genießen!

70 g (ab € 6,71* / 100 g)

ab € 4,70*

Rohkost Pizza-Mini-Kräcker

200 g (ab € 5,94* / 100 g)

ab € 11,88*

Pita Brot

180 g (ab € 4,72* / 100 g)

ab € 8,50*

Chia-Sauerkraut Brot

160 g (ab € 4,72* / 100 g)

ab € 7,55*

Gemüsebrot

160 g (ab € 5,31* / 100 g)

ab € 8,50*

Zitrone-Vanille Kekse

120 g (ab € 78,75* / kg)

ab € 9,45*

Schoko-Cashew Kekse, bio 120 g

120 g (ab € 78,75* / kg)

ab € 9,45*

Angebot -25%
Datteln Deglet Nour Supreme, entsteint
Wie praktisch!Wir haben sie für Sie bereits entsteint!

500 g (ab € 5,68* / kg)

ab € 2,84*

Angebot -11%
Ananas-Stücke First Class
Unsere Kunden wissen, warumdies ihre liebste Trockenfrucht ist.

200 g (ab € 44,75* / kg)

ab € 8,95*

Zedernkerne
Kleine Nährstoff-Wunderaus Sibirien/der Mongolei.

100 g (ab € 61,80* / kg)

ab € 6,18*

Cashewkerne ohne Haut
Garantiert Rohkost - da kalt geknackt!

200 g (ab € 37,75* / kg)

ab € 7,55*

Cashew-Stücke
Garantiert Rohkost - Da kalt geknackt!

200 g (ab € 35,65* / kg)

ab € 7,13*

Zweigdatteln Deglet Nour Supreme
Ein vollmundiger und aromatische Genuss!

500 g (ab € 13,20* / kg)

ab € 6,60*

Baby-Bananen

300 g (ab € 34,67* / kg)

ab € 10,40*

  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenloser Versand ab 125 €
  • Ratenzahlung möglich
Mit gutem Gewissen täglich genießen. 
1
VEGANE QUALITÄT: REIN PFLANZLICH

Unsere Produkte sind frei von tierischen Bestandteilen. Aus Liebe zur Natur und zu Ihrer Gesundheit.

2
ROHKOST: SCHONENDE HERSTELLUNG

An unsere Produkte setzen wir höchste Ansprüche. Gentechnik und Bestrahlung sind ebenso tabu wie Trocknungstemperaturen über 45° C. 

3
PURE NATUR: FREI VON ZUSATZSTOFFEN

Nichts ist so vollkommen wie die Natur! Genießen Sie Produkte maximaler Naturbelassenheit, ohne synthetische Vitaminzusätze, Konservierungsstoffe oder Füllmittel. 

4
OHNE PALMÖL: DEM REGENWALD ZULIEBE

Keimling Naturkost hat sich schon vor vielen Jahren für einen konsequenten Verzicht auf Palmöl entschieden. Unser Sortiment ist zu 100% palmölfrei.

5
ÖKOLOGISCHER LANDBAU: FÜR 100% BIO-QUALITÄT

Unsere Zulieferer betreiben kontrollierten ökologischen Landbau. Das heißt, kein synthetischer Pflanzenschutz, keine Mineraldünger und erst recht keine Gentechnik. 

#keimlingnaturkost
folge uns auf instagram
Loading...
Newsletter abonnieren und 10 € Gutschein sichern!
Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten oder Aktionen mehr - jetzt anmelden und 10 € Gutschein sichern!
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.