Salatschleuder aus Edelstahl mit Seilzug

Der ideale Helfer für die Rohkost-Küche!
Artikelnummer: 68203

€ 69,95*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

BPA frei BPA frei 2 Jahre Garantie 2 Jahre Garantie
Übersicht
  • Effektives Schleudern mit Richtungswechsel
  • Seilzug mit Rückholmechanismus und Halterung am Deckel
  • Großes Fassungsvermögen: 5 l
  • Viel Edelstahl, wenig Kunststoff
  • Stabile Ausführung
Details

Starker Helfer für Ihre Küche

Ein Zug mit dem Seil und schon wird der Salat in Höchstgeschwindigkeit getrocknet. Dank der optimal genutzten Zentrifugalkraft, genügen wenige Züge, um den Inhalt vom Wasser zu trennen. Eine Besonderheit ist die Seilzug-Mechanik. Bei jedem Zug wechselt das Sieb automatisch die Drehrichtung

Gewaschene Salatblätter werden mit dieser innovativen Technik in Sekunden trocken geschleudert. Praktische Doppelverwendung: Die formschöne Optik macht die Schale zu einem Hingucker. Da das Sieb zugleich als Seiher fungiert, sind die Anwendungen sehr breit gefächert: Trockenschleudern von Salatblättern, Gräsern, Blättern, Wild- und Küchenkräutern, Abseihen von Pasta, Gemüse und Obst, Auftauen von Gefriergut und das Schleudern von selbstgezogenen Sprossen. Mit dem zusätzlichen Kunststoffdeckel ist die Schüssel auch idealer Aufbewahrungsort zum Frischhalten von Lebensmitteln. So wird diese Salatschleuder zu einem täglichen, liebgewonnen Küchenutensiel für viele Jahre.

Auch die Reinigung ist denkbar einfach: Bis auf den Deckel mit Seilzug sind alle Teile spülmaschinenfest.

Eigenschaften

Maße (HxBxT):
24,5 x 18,5 x 24,5 cm
Gewicht:
1,6 kg
Lieferumfang
  • Salatschüssel
  • Deckel mit Seizughalterung und –Vorrichtung
  • Siebeinsatz
  • Bodenhalterung für Siebeinsatz
Kundenbewertungen

4 von 4 Bewertungen

3.25 von 5 Sternen


50%
0%
0%
25%
25%

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


16.09.2023

Einfach perfekt

Diese Salatschleuder ist baugleich mit unserer alten, die nun nach Jahrzehnten (!) von uns aussortiert wurde. Wir schleudern alle Salate, vom leichten Rapunzel- bis zum Krautsalat in der Salatschleuder und sind vollkommen zufrieden. Die Reinigung ist einfach und hygienisch --> Spülmaschine. Wir finden den Edelstahl nicht nur ästhetisch sondern auch einfach praktisch, vor allem, weil die Schüssel mit dem separaten Deckel zur Aufbewahrung in den Kühlschrank kann und die Salate so lange frisch und knackig bleiben. Bei uns hat sich noch nie etwas im "Schleuder" Deckel abgesetzt, allerdings machen wir beim Schleudern die Schüssel nie randvoll. Insgesamt von uns also ein glattes "Sehr gut".

22.07.2023

Sehr gute Salatschleuder

Das ist die beste Salatschleuder, die ich bisher hatte. Sie funktioniert sehr gut, kein Vergleich mit den üblichen Plastikschleudern. Sie ist häufig im Einsatz und auch für Sprossen ist sie ideal, die werden gut getrocknet und bleiben knackig. Ich bin froh, dass ich sie mir vor knapp 2 Jahren gekauft habe.

18.04.2023

Eigentlich eine perfekte Schleuder für Sprossen, aber auf Dauer leider sehr unhygienisch

Ich habe die Salatschleuder jetzt knapp zwei Jahre (Mai 2021) und werde sie jetzt leider aussortieren müssen. Wie in der anderen Bewertung bereits beschrieben, lässt sich der Edelstahldeckel nicht richtig reinigen. Auch wenn nur Wasser beim Schleudern verwendet wird - zur Reinigung gehören u.a. die Faktoren Reibung, Temperatur, Zeit und Chemie. Reibung auf der Innenseite nicht möglich, weil kein Hinkommen. Hohe Hitze natürlich auch nicht, da davor Kunststoff und somit auch mit Temperatur nicht keimfrei zu bekommen. Bleibt Zeit und Chemie -> einlegen in warmes Spülwasser. Wir haben bzw. hatten die Schleuder sicher zweimal pro Woche in Gebrauch. Inzwischen sieht es in dem unerreichbaren Zwischenraum wirklich "unlecker" aus, denn natürlich ist Leitungswasser auch nicht keimfrei und es verirren sich mal winzige Sprossenhülsen hinein. Wäre die Schleuder nicht so teuer - und deshalb gibt es doch zwei Punkte, würde ich sie trotz des Hygieneproblems und der Müllproduktion vielleicht sogar wieder kaufen, denn es ist bisher die einzige Schleuder, bei der die feinen Sprossen nur wenig durch´s Gitter flüchten. Es wäre schön, wenn der Hersteller hier die Konstruktion überdenkt - dann würde es von der Qualität auch besser zu Keimling passen. Denn mit meinem Dörrautomat, Vitamix & Co, die ich auch hier gekauft habe, bin ich sehr zufrieden.

07.02.2022

Wie reinigt man den Deckel?

Die Salatschleuder ist wirklich funktional, ich bin sehr zufrieden damit. Allerdings verstehe ich nicht, wie man den Deckel reinigen kann. Es erschließt sich mir nicht, wie oder ob man ihn überhaupt auseinander bauen kann, und somit konnte ich den Deckel von innen weder richtig reinigen, noch abtrocknen.
Wäre das nicht, würde ich gerne 5 Sterne vergeben.

Unser Kommentar: Liebe Kundin, der Herstellerinformation dazu: Das Innenleben des Deckels der Salatschleuder ist fix miteinander verbunden. Hier muss nicht gereinigt werden, da normalerweise nichts hinein kommt, maximal ein paar Spritzer Wasser, die von selber trocknen. Ein Reinigung des Deckelinneren ist also bei einer normalen Verwendung - also zum Schleudern, um Wasser zu entfernen - nicht angedacht und nicht nötig. Vor diesem Hintergrund und Ihrer sonstigen Zufriedenheit mit der Salatschleuder würden wir uns sehr freuen, wenn Sie die negative Sternbewertung anpassen würden. Herzliche Grüße, Ihr Keimling Naturkost Team