Versandkostenfrei

Sedona Express Dörrgerät mit Kunststoffeinschüben

Schonend Dörren im Expressmodus mit Edelstahl- oder Kunststoffeinschüben
Variante
Artikelnummer: 56405

€ 599,00*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

BPA frei BPA frei 5 Jahre Garantie 5 Jahre Garantie
Übersicht
  • Digitaler Kompakt-Dörrautomat mit geringer Standfläche
  • 0,88 m² Dörrfläche auf 11 Einschüben
  • Wasch- und wiederverwendbarer Luftfilter
  • Stabile Echtglas-Tür
Details

Rohkost-Dörrgerät Sedona Express - Beste Dörrergebnisse auf kleinem Raum

Sie öffnen die Glastür und da ist er: dieser köstlich-intensive Duft von frisch zubereiteten Rohkost-Chips, von auf dem Punkt gedörrtem Gemüse oder von selbstgemachtem, knusprigem Müsli. Alles, was Sie für diesen Genuss benötigen, ist nur ein kleines Plätzchen in Ihrer Küche – und das neue, kompakte Rohkost-Dörrgerät Sedona Express.

  • Kompakt konstruiert, auch für kleinere Küchen
  • Digitale Einstellung für Temperatur und Dörrzeit
  • Dualer Dörrmodus in Rohkost-Qualität
  • LED Innenbeleuchtung

Großes Dörrvolumen auf kleiner Fläche

Der Sedona Express ist der erste Tribest Dörrautomat mit besonders küchenfreundlichen Ausmaßen. Dabei ist erstaunlich, dass er auf insgesamt elf Einschüben eine Fläche von fast einem Quadratmeter für Ihre ganz persönlichen Dörr-Variationen bietet. Und dabei ist er so gestaltet, dass er mit seiner kleinen Standfläche in jeder Küche Platz findet.

Ausgestattet mit digitaler Technologie bietet das Sedona Express Dörrgerät besondere Vorteile. Die Temperatur regelt er stufenlos zwischen 25 ° C und 68 ° C. Die digitale Zeitschaltuhr programmieren Sie für Dörrzeiten bis zu 99 Stunden – stufenlos.

Mehr Nährstoffe – mehr Genuss

Kein Wunder, Dörren ist die älteste Konservierungsmethode, die es gibt. Schon vor Jahrtausenden nutzten die Menschen das Dörren zum Haltbarmachen ihrer Speisen. Während des Dörr-Prozesses wird den Lebensmitteln nach und nach das Wasser entzogen – und damit gleichwohl die Lebensgrundlage von Bakterien und Mikroorganismen, die für den Zersetzungsprozess verantwortlich sind. Weniger Wasser = längere Haltbarkeit. Eine uralte Formel, die im Sedona Express so ausgereift und platzsparend umgesetzt wurde wie noch nie. Kein Wunder, denn die Firma Tribest beschäftigt sich schon seit Jahrzehnten mit sinnvollen Küchengeräten für den gesunden Lebenswandel.

Natürlich länger haltbar

Dörren ist die älteste Konservierungsmethode, die es gibt. Schon vor Jahrtausenden nutzten die Menschen das Dörren zum Haltbarmachen ihrer Speisen. Während des Dörr-Prozesses wird den Lebensmitteln nach und nach das Wasser entzogen – und damit gleichwohl die Lebensgrundlage von Bakterien und Mikroorganismen, die für den Zersetzungsprozess verantwortlich sind. Weniger Wasser = längere Haltbarkeit. Eine uralte Formel, die im Sedona Express jetzt so ausgereift und platzsparend umgesetzt wurde wie noch nie.

Geschmack riesig – Aufwand winzig

Das Geheimnis des hervorragenden Dörr-Ergebnisses ist der zentrale Ventilator im Sedona Express: Er sorgt für einen optimal abgestimmten Luftstrom, der Ihre Lebensmittel auf allen 11 Einschüben präzise und gleichmäßig trocknet. Die verbleibende Dörrzeit verfolgen Sie stets auf der großen Digitalanzeige. Sie macht zugleich das Einstellen von Temperatur und Timer besonders einfach und komfortabel: Wenn Sie es kaum erwarten können, bis Ihre Speisen fertig sind, genügt ein Knopfdruck und das Gerät wechselt vom „Raw“-Modus mit Temperaturen unter 42°C auf das flinke „Fast“-Programm mit höheren Temperaturen.

Dank der integrierten dualen Trocken-Technologie mit der Kombination aus „Raw“- und „Fast“-Modus ist das noch schnellere Trocknen in Rohkost-Qualität möglich: Sie stellen zunächst Höhe und Dauer der Starttemperatur („Express“) ein, anschließend wählen Sie für die zweite Stufe die Rohkost-Trockentemperatur („Raw“) und Ihre Dauer. Dabei werden Sie zur korrekten Programmierung des Sedona Express automatisch von der Digitalanzeige geführt.

Faustregel hierbei: Kurze Express-Trockenphase mit hohen Temperaturen und anschließende lange Raw-Phase bei geringen Temperaturen. So überwindet der Sedona Express mit anfangs hohen Gradzahlen die im Gerät vorherrschende Verdunstungskälte und erwirkt eine gleichmäßig warme Temperatur im Innenraum und im Dörrgut. Die Rohkost-Qualität Ihrer Zutaten wird hierbei nicht beeinträchtigt und bleibt beim folgenden Trocknen mit geringen Temperaturen stets gewahrt.

Mit dieser intelligenten Vorgehensweise sparen Sie 1-2 Stunden Trocknungszeit – ohne die Nährstoffe anzugreifen.

Rohkost-Genuss in bewährter Keimling-Qualität.

Gedörrte Speisen stehen bei Ihnen regelmäßig auf dem Speiseplan?

Etwas ganz besonderes zeichnet das Rohkost-Dörrgerät Sedona Express aus: Die Luft, die für den Trockenvorgang ins Gerät gezogen wird, durchläuft zur Reinigung einen leicht herausnehmbaren Luftfilter! Der Filter ist waschbar und wiederverwendbar.

Auch das energiesparende LED-Licht, das sich beim Öffnen der Echtglas-Tür automatisch einschaltet sorgt für Übersicht, dürfte Ihnen bestens gefallen.

Vor allem aber merken Sie sofort, wie viel Platz Sie auf einmal in Ihrer Küche haben. Denn tatsächlich gab es bisher noch keinen Dörrautomaten, der mit so kompakten Ausmaßen eine so groß dimensionierte Dörrfläche auf elf Einschüben bietet. Den Sedona Express gibt es mit Einschüben aus BPA-freiem Kunststoff. Eine passende Dörrfolie Art. Nr. 56415 ermöglicht auch das Herstellen von Kräckern und Smoothie Rolls.

Die Spezialinfo Trocknen in Rohkost-Qualität finden Sie hier (PDF)


Ähnliche Produkte:
Wartmann Edelstahl-Dörrautomat WM-2006 DH
Das Edelstahl-Dörrgerät für den kleinen Haushalt

€ 229,00*

Infrarot Dörrgerät
Trocknen in Rohkost-Qualität für jede Küche!

€ 599,00*

Excalibur Trockner Digital mit 5 Einschüben
Der kleine Excalibur mit großer Leistung

€ 449,00*

Sedona Express Dörrgerät mit Kunststoffeinschüben
Schonend Dörren im Expressmodus mit Edelstahl- oder Kunststoffeinschüben

€ 599,00*

Sedona Combo Dörrgerät mit Kunstoffeinschüben
Trocknen in Rohkost-Qualität für jede Küche!

€ 599,00*

Tribest Sedona Supreme Dörrautomat
Trocknen in Rohkost-Qualität für jede Küche!

€ 699,00*

Eigenschaften
5 Jahre Garantie (6 Monate bei gewerblicher Nutzung)
230 V, 450-550 W
31 x 50 x 36,7 cm (B x T x H)
9,4 kg
Kunststoffeinschübe
Lieferumfang
  • Dörrgehäuse
  • 11 einteilige Dörreinschübe
  • Gesamttrockenfläche: 0,88 m²
  • verwendbare Einschübe: 32,2 cm x 24,9 cm
  • Innenbeleuchtung
  • 99-Stunden-Zeitschaltuhr (digital)
  • Digitale Temperatursteuerung
  • Dualer Dörrmodus / Express- und Rohtrockenprogramm
  • 1 Krümelfach
  • Bedienungsanleitung
  • Kaltgerätestecker Kabel

Alle mit Lebensmitteln in Kontakt kommenden Teile sind BPA-frei.

Kundenbewertungen

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%
0%
0%
0%
0%

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


05.09.2022

Wir lieben den Sedona Express

Sedona Express ist für uns das Beste Dörrgerät aller Zeiten für eine gesunde Vitalkostküche.
In unserem Nakurapie Seminarzentrum für Vitalkost, Fasten und Entgiftungsanwendungen haben wir schon sehr viele Dörrofen testen dürfen. Bis 2011 der erste Sedona Express kam. Mittlerweile haben wir schon 3 Stück in unserer Gourmet Seminarküche und einen bei mir zu Hause.
Er kann eben was keiner kann:
- er ist flüsterleise
- alle Einschübe passen in die Spülmaschine – keine Handwäsche nötig
- mit dem Expressprogramm ist er bis zu 2 h schneller fertig als alle anderen
- er filtert die Außenluft und kann somit Lebensmittel ohne Verunreinigungen herstellen
- er ist schön & stabil mit toller Glastür und LED Licht für gute Einblicke
- alle Bedienungselemente sind vorne was so wichtig ist und somit ist er auch gut einbaufähig
- die 11 Einschübe sind nicht zu groß und mega praktisch, somit macht man gleich einmal
etwas mehr und hat für viele Tage genug zum Verzehren. Das spart Energie, Aufwand und Zeit.
Wir bereiten mit dem Sedona Express nicht nur Rohkostbrote zu. Wir trocknen Wildkräuter für die Smoothies im Winter, machen Gemüsewraps, Pralinen, schmelzen Kokosöl und Schokolade, stellen Fruchpulver her, verarbeiten unsere Gemüsetrester zur Gemüsebrühe, machen die besten Chips aus Grünkohl, Süßkartoffel und Zwiebeln, trocknen Pilze, Gewürze, Teekräuter, Räuchersachen wie weißen Salbei und produzieren wöchentlich Fruchtleder zum wegnaschen.
Wir haben alle anderen Dörröfen wieder verkauft und viel Lehrgeld bezahlt weil immer irgendetwas bei anderen nicht stimmte. Wer mehr erfahren möchte, kann unseren Gourmet Küchenchef Hilmar gerne bei den rohvitalen Zubereiterwochen mit Vitalkostseminar über die Schultern schauen und danach gleich loslegen.
Florian Sauer - Nakurapie Akademie